TuS Hartenholm "Der Beste im Norden"
 

Handball - immer mittwochs

 Im Seniorenbereich haben wir zwei Damenmannschaften, die in Regionsliga Süd/Ostsee und im Kreis Segeberg spielen. Im Jugendbereich sind wir mit einer gemischten D-Jugend (Jahrgang 2007/2008) und einer gemischten E-Jugend (Jahrgang 2009/2010) vertreten. In der F-Jugend spielen die Kinder des Jahrgangs 2011 und jünger ebenfalls in einer gemischten Mannschaft. Sie nimmt im Winterhalbjahr 1-2 mal pro Monat an Spielefesten teil, bei denen über das Querfeld Handball gespielt wird. Alle Mannschaften freuen sich jederzeit über neue Gesichter beim Training - schaut einfach mal vorbei!



Eure Ansprechpartnerin ist Birgit Timm.

 

 Mittwoch ist Handballtag, unsere Trainingszeiten:


Mannschaft

Spielklasse

Trainer

Wochentag

Zeit

Ballspiel-
gruppe

3 bis 6 J.
m/w

Birgit Timm


Mittwoch

14.30-16.00 Uhr

F-Jugend

Jhg. 2011 und jünger

m/w

Jessica Kühn


Mittwoch

14.30-16.00 Uhr

E-Jugend

Jhg.

2009/2010

m/w

Jessica Kühn


Mittwoch

16.00-17.30 Uhr

D-Jugend

Jhg. 2007 / 2008

Andrea Meiners

Christoph Schütz

Mittwoch

17.30-19.00 Uhr

2. Damen

SE - Klasse w

Gerrit Beecken

Mittwoch

19.30-21.00 Uhr

1. Damen

Region Süd/Ostsee

Jan Bendel

Mittwoch

19.30-21.00 Uhr

Seit Sommer 2019 gibt es leider keine D-Jugend mehr!


An ca. 12 Sonntagen von September bis April ist Punktspielbetrieb in unserer Halle mit bis zu 4 Punktspielen hintereinander. Neben spannenden Spielen werden den Zuschauer Kaffee und Kuchen angeboten, Klönschnack und ein trockenes Plätzchen unterm Hallendach sind inklusive. Also nichts wie hin!


Aktuelle Infos rund um den Handball findet ihr auch bei Facebook!


Aktuelles aus der Sparte:

+++ 30 Kinder beim 1. #mehrkidsamball Handball-Schnuppertraining +++
Unter dem Motto "Mehr Kids am Ball" fand am Sonntag, den 01.12.2019, das erste Handball-Schnuppertraining statt, von denen noch viele im Kreis Segeberg folgen sollen. Dreißig Kinder waren am 1. Advent in der Hartenholmer Sporthalle dabei und haben sich an vielen verschiedenen Stationen mit dem Ball ausprobiert. Spartenleiterin Birgit Timm vom TuS Hartenholm 1913 e.V. Handball hat den Nachmittag mit vielen helfenden Händen super gestaltet. Herzlichen Dank an die ersten und zweiten Damen: 4 x Steffi, Linnea, Annika, Fredi, Jenna, Ann-Christin, Jessy, Chris, Kim, Bianca, Klaus, Jan und Gerrit sowie an Annette Jürs vom SV Henstedt-Ulzburg.

 

Alle hatten ihren Spaß und jede(r) der jungen Teilnehmer(innen) erhielt im Anschluss einen "wohnzimmertauglichen Ball" als Erinnerung an erlebnisreiche Stunden.

Eine Station wurde von Maike Schirmer betreut, Bundesliga-Spielerin vom Buxtehuder SV, die ihre handballerischen Wurzeln beim TuS Hartenholm hat. Sie gab am Ende Autogramme und beantwortete viele Fragen der Kinder. Dabei erfuhren die Kinder, dass Maike 10 x Training pro Woche hat – obwohl eine Woche ja nur sieben Tage hat!

Wir freuen uns, wenn möglichst viele Kinder Spaß am Handball gefunden haben, wiederkommen und so unsere Handballjugend unterstützen!

#gemeinsamstark #khvsegeberg #mehrkidsamball #kinderhandballsupporten #keinsportohnebasis


 Ganz besonders freuen wir uns über tatkräftige Unterstützung von Maike Schirmer, aktive Bundesligaspielerin von Buxtehuder SV, deren handballerischen Wurzeln beim TuS Hartenholm liegen. Sie hat es in ihrer Laufbahn zu Dutzenden Einsätzen in der Jugend- und Juniorinnen - Nationalmannschaft gebracht. Ebenso bestritt sie 14 Länderspiele der Frauen und warf dabei 22 Tore. Sie hat spontan zugesagt und freut sich über viele Kinder, die den Weg am 1. Dezember in die Mehrzweck Halle finden. Sie zeigt sicherlich ein paar Tricks am Ball und beantwortet gern neugierige Fragen zu ihrem Werdegang. Auf geht`s!



Die erste Damenhandballmannschaft gewinnt am 26.05.2019 das Aufstiegsspiel gegen die HSG Büchen/Siebeneichen mit 24:18 und steigt somit in die Regionsliga Süd/Ostsee auf! Herzlichen Glückwunsch!


 2019: Neue Aufwärmjacken für die 1. Damenhandballmannschaft. Unser Sponsor: Restaurant Tanzhase Hasenmoor

Wir haben die Saison 2018/19 beendet:


Unsere größten Erfolge (2018/2019):





 

 

zurück zur Sportarten Auswahl